Energie sparen mit modernen Technologien
Februar 6, 2020
Unsere Heldin des Alltags: Steffi Kraft in Vertretung für den „Kinder- und Jugendtheater Harlekin e.V.“
März 3, 2020

Bürgerhaushalt 2020

Heute möchten wir über den neuen Bürgerhaushalt 2020 informieren. Im März 2019 wurde beschlossen, dass für das Haushaltsjahr 2020 15.000€ zur Verfügung stehen, für den die Crimmitschauer Bürger Vorschläge bis zum 01.09.2019 einreichen konnten. Es ist schön zu sehen, wie viele Bürger sich einbringen wollen und Engagement an den Tag legen und damit Interesse für ihre Stadt bekunden.

Nun hat sich der Crimmitschauer Stadtrat am 06.02.2020 auf folgende Vorhaben geeinigt:

1. Sanierung Kriegerdenkmal Rudelswalde – 3.100€
2. Aufwertung Wanderhütte (Blankenhain – Rußdorf) – 180€
3. Sanierung Kriegerdenkmal Gablenz – 5.034€
4. Anschaffung eines Ersatzöltanks Lindenhof in Blankenhain – 3.500€
5. Gestaltung der Fassade des ehemaligen Jugendclubs Mannichswalde – 2.780€
6. Schaukasten Bürgerprojekt – nachhaltiges Crimmitschau – 406€

Begründungen der einzelnen Vorhaben:
Zu 1.:
Auf Antrag von Herrn Dieter Prüstel wird die Sanierung des Kriegerdenkmals zur Erinnerung an die Opfer des 1. Weltkrieges in der Mauer der Dorfkirche Rudelswalde in Höhe von 3.100€ gefördert.
Nach Vorbild des bestehenden Ortschaftsfonds für die Ortschaften mit Ortschaftsräten wird pro Einwohner eine Summe von 2€ rückwirkend für 5 Jahre zu Grunde gelegt. Laut Erhebung des Statistischen Landesamtes in Sachsen mit Stichtag 31.12.2019 waren im 4. Quartal 2019 – 301 Einwohner – in Rudelswalde wohnthaft. Somit ergibt sich ein aufgerundeter Zuschuss von 3.100€ für das Vorhaben.

Zu 2.:
Dem Antrag von Herrn Egon Drechsler als Vertreter der Wanderfreunde Crimmitschau e.V. zur Anbringen von 2 Tafeln an der ehemaligen Burganlage Rudelsburg wird in vollem Umfang, also 180€, stattgegeben.

Zu 3.:
Auf Antrag von Herrn Uwe Schlegel, Vorsitzender des Kirchenvereins Gablenz, wird die Sanierung des Kriegerdenkmals zur Erinnerung an die gefallenen Soldaten des 1. Weltkrieges in Höhe von 5.034€ gefördert.
Auch hier wurde die Berechnung wie bei Punkt 1 durchgeführt. In Gablenz waren demnach zum Stichtag 31.12.2019 404 Einwohner ansässig.

Zu 4.:
Dem Antrag des Fördervereins Lindenhof e.V. zur Ersatzbeschaffung von Öltanks für das denkmalgeschützte Objekt wird im Umfang von 3.500€ zugestimmt.

Zu 5.:
Dem Antrag des Heimatvereins – „Wir Mannichswalder e.V.“ – zur Instandsetzung und farblichen Neugestaltung der Fassade des ehemaligen Jugendclubs in Mannichswalde in Höhe von 2.780€ wird vollumfänglich entsprochen.

Zu 6.:
Dem Antrag von Herrn Marcel Wich zur Anbringung eines Schaukastens in der Innenstadt zum Aufklären, Informieren und Näherbringen von einem nachhaltigeren Leben in Crimmitschau, in beantragter Höhe von 406€ wird zugestimmt.

Es gab zu diesen Anträgen noch weitere, die aus folgenden Gründen derzeit abgelehnt bzw. verschoben werden:

7. Bolzplatz auf der Wiese im Sahnpark:
In Bezug auf den Bolzplatz im Sahnpark wird dem Antrag derzeit noch nicht entsprochen. Hier müssen zunächst weitere Überlegungen der Gesamtgestaltung des Sahnparks erfolgen.

8. Liegen auf dem Schützenplatz
Die Sitzmöbel am Schützenplatz sollen im Rahmen des 3. BA zur Umgestaltung des Areals realisiert werden. Die Antragstellerin wird in die Planung beratend einbezogen.

9. Spielgeräte Kita Mischka
Eine Umsetzung dieses Vorhabens soll bei der weiteren Ausstattung der Kindertagesstätten im Allgemeinen Berücksichtigung finden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück