Antrag zum „Einfrieren der aktuellen Kita-Beiträge bis 2022“ angenommen
Dezember 14, 2021

Nächste Heldin des Alltags: Hannelore Selinger

Unsere nächste Heldin des Alltags wurde geehrt. Am Freitag, den 10.12.2021, besuchten unsere Mitglieder Ulrike Voigt und Mario Opitz Frau Selinger in Blankenhain, um sich im Namen von „Für Crimmitschau“ bei ihr zu bedanken. Mit Blumen, Urkunde und einem Stadtgutschein wurde Frau Selinger überrascht. Frau Selinger war voriges Weihnachten sofort bereit im Pflegeheim für Behinderte an der Mühlstraße einzuspringen, als Covid-19 dort für Personalmangel sorgte. Als jahrelange DRK-Mitarbeiterin in Rente konnte sie so ihren ehemaligen Kollegen unter die Arme greifen und scheute nicht davor, 6 Uhr ihre „Schicht“ zu beginnen. Bescheidend sagt sie „so anstrengend war das nicht“ und sie würde jederzeit, wenn Not am Mann ist, wieder einspringen. Denn „jeder ist froh, wenn man Hilfe bekommt“.
Schaffenskraft und vor allem Gesundheit, eine schöne Weihnachtszeit und gute Hoffnung wünschen wir Frau Selinger für ihre Zukunft und danken für so viel Engagement in schweren Zeiten.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück