Eine Stadtratssitzung, die es in sich hatte!
November 8, 2019
Neues aus den Ortschaften: Heute aus Blankenhain
Dezember 2, 2019

Unser nächster Held des Alltags: Heinrich Otto

Unser neuer Held des Alltags heißt Heinrich Otto. Herr Otto ist seit der Gründung des Heimatvereins Crimmitschau e.V. 1991 der 1. Vorsitzende und seitdem unermüdlich und erfolgreich in seiner Funktion. Zudem ist er Mit-Initiator des Westsächsichen Textilmuseums und hat somit zum Erhalt der „Pfau´schen Fabrik“ beigetragen. Dieser Erhalt war eine Voraussetzung, dass dieses jetzt denkmalgeschützte Gebäude Teil der 4. Sächsischen Landesausstellung im Jahr 2020 werden wird. Außerdem ist er Gründungsmitglied des Fördervereins Westsächsisches Textilmuseum Crimmitschau e.V., dem er bis heute als Schriftführer angehört.

Herr Otto hat sich in den letzten 60 Jahren um die Pflege, Bewahrung und Weitervermittlung der historischen Traditionen der Stadt verdient gemacht. In jahrzenhntelanger ehrenamtlicher Tätigkeit, setzte er sich engagiert und uneigennützig für die verschiedensten Belange der Heimatpflege und -forschung ein. So sicherte er u.a. Dokumentarfilme der Stadtgeschichte. Außerdem ist er musikalischer Leiter des „Sahntal-Chores“.
Unser Mitglied Christine Brumme überreichte als Dankeschön unserem Crimmitschauer Urgestein mit Herz und Verstand Heinrich Otto einen Theater-Gutschein. Und wir sagen hier nochmals im Namen der Bürgervereinigung „Danke“ an Herrn Otto.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück